Wolfhager Figurentheater, Bockenheimer Warte

Das Wolfhager Figurentheater freut sich, nach dem großem Erfolg mit dem Grüffelo nun mit seiner Inszenierung "Der kleine König" wieder in Frankfurt zu gastieren. Weiterhin im Programm das Stück "Pettersson & Findus" mit der Geschichte "Wie Findus zu Pettersson kam".

"Der kleine König"
Neu im Programm haben wir in diesem Jahr das Stück "Der kleine König" nach den Kinderbüchern von Hedwig Munck. Bekannt wurde "Der kleine König" unter anderem durch die Kindersendung Unser Sandmännchen,wo die Serie regelmäßig als Abendgruß zu sehen ist. Zur Serie gibt es etwa 50 Bücher, 20 Hörspiele und über 50 Einzelfilme.
Der kleine König lebt auf seinem Schloss zusammen mit dem königlichen Lieblingspferd Grete, dem Hund Wuff, der Katze Tiger, dem Eichhörnchen Buschel und Vogel Pieps wird getobt, gelacht, gestritten und sich wieder vertragen. Eines Tages kommt seine Cousine die kleine Prinzessin zu Besuch, als der kleine König dann eine Schatzkarte in seinem Schloss findet machen sich die beiden auf Schatzsuche.....und obwohl der kleine König flunkert und die Karte selbst gemacht hat, finden sie einen Schatz.
Weil es der Prinzessin sooo gut beim kleinen König gefallen hat, will sie sich umbedingt bedanken, er soll sich etwas wünschen. Der kleine König wünscht sich etwas riesengroßes, es soll eine schöne Farbe haben und es soll ihn glücklich machen und alle sollen neidisch werden wenn sie es sehen. Sie schenkt ihm ein Plüschschwein, das so groß ist, dass es immer nur im Weg rumliegt. Der kleine König will das Schwein unbedingt wieder loswerden, weil keiner seiner Freunde es haben möchte lässt er es einfach draußen vor dem Schuppen sitzen.
Was wird wohl die kleine Prinzessin dazu sagen, wenn sie wieder mal zu Besuch kommt?
Ein königliches Puppenspiel für die ganze Familie!


"Pettersson & Findus" nach dem beliebtem Kinderbuch von Sven Nordqvist.
In der Geschichte "Wie Findus zu Pettersson kam" erleben Sie Findus als Babykater. So niedlich war er noch nie !
Petterrsson ist ein alter freundlicher Mann. Er lebt auf einem kleinen Bauernhof mitten in der schwedischen Natur. Auf dem Hof wohnen außerdem eine Schar Hühner, die sind eine gute Gesellschaft. Aber leider sind sie immer viel zu aufgeregt um sich mit Pettersson zu unterhalten. In der Nachbarschaft liegen ein paar Höfe. Manchmal kommen Nachbarn zum Kaffee-Besuch oder um sich etwas von Pettersson zu leihen. Im Tischlerschuppen und auf dem Dachboden gibt es eine Menge Sachen, die der alte Mann über die Jahre angesammelt hat. Pettersson ist ein echter Erfinder und Selbermacher. Er kann kochen, nähen, basteln, angeln, backen, Geschichten erzählen, Kreuzworträtsel lösen und vor allem neue Sachen erfinden.
Doch er war oft so allein, dass er sich am Morgen am liebsten die Decke über den Kopf gezogen hätte und verschwunden wäre. Bis seine Nachbarin ihm einen Pappkarton brachte, auf dem `Findus grüne Erbsen` stand. Ein Geschenk für Pettersson.Drinnen waren aber keine grünen Erbsen. Drinnen war ein Kater, der noch so klein war, dass er Platz in Petterssons Hand hatte. Jeden Abend las er ihm Geschichten vor. Und eines Tages,beim Zeitungslesen, war es so weit: Der Kater sprach seine ersten Worte: "So eine Hose möchte ich auch haben", sagte Findus. Was für einen wunderbaren Kater Pettersson doch bekommen hat !
Ein Puppenspiel für die ganze Familie !

Sven Nordqvist ist einer der beliebtesten und erfolgreichsten Bilderbuch-Künstler im skandinavischen Raum und auch in Deutschland. 1984 erschien sein Bilderbuch Eine Geburtstagstorte für die Katze und machte ihn sehr schnell bekannt. Inzwischen lieben kleine und große Fans auf der ganzen Welt den erfindungsreichen Pettersson und seinen neugierigen Kater Findus, in Büchern ebenso wie auf der Bühne und der Kinoleinwand.

Das Wolfhager Figurentheater wurde im Jahr 2000 von Jessica und Rinaldo Kaselowsky, die beide aus Puppenspieler-Familien stammen, gegründet. Das Puppenspiel hat bei uns Tradition, denn schon seit 7 Generationen wird hier Theater gespielt.
Unser Beruf wurde uns praktisch die Wiege gelegt. Was mit Grimms Märchen und traditionellen Kasperlegeschichten begann, hat sich inzwischen zu modernen Figurenspiel entwickelt.

Wir sind stolz darauf die langjährige Familientradition fortzuführen und auch weiterhin die Puppen tanzen zu lassen. Mit immer wieder neuen Ideen und Inszenierungen verbinden wir Tradition und Moderne, ob klassische Kasperlegeschichten, Grimms Märchen oder doch lieber aktuelle Kinderbuchhelden, bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Wir spielen vom 20. September bis 20. Oktober 2019 im Theaterzelt an der Bockenheimer Warte in Frankfurt.
Vorstellungen "Der kleine König" Dienstag bis Freitag um 15:00 Uhr / Samstag & Sonntag um 11.00 Uhr
Vorstellungen "Pettersson & Findus" Dienstag bis Freitag um 17:00 Uhr / Samstag & Sonntag um 14.00 Uhr
Montag Ruhetag !

Karten nur an der Tageskasse ab 30 Minuten vor Beginn. Das Zelt ist beheizt.
Eintritt Kinder 10,- € und Erwachsene 11,- €
Empfohlen für Kinder ab 2 Jahren.



Zurück

Weiter



4. Bockenheimer Kufü-Fest, 15.6.

Druckbare Version

Informationen von und für Frankfurt - Bockenheim, - Bockenheim-Aktiv.de!