Senckenberg-Buch "Verbreitungsatlas der Tagfalter

Verbreitungsatlas der Tagfalter und Widderchen Deutschlands
Wer Schmetterlinge schützen will, muss wissen, wo sie vorkommen. Die Fundmeldungen aus bestehenden Monitoringprogrammen lagen bislang jedoch nur regional vor. Erstmals führt der Atlas die Verbreitungsdaten aller 184 heimischen Tagfalter- und der 24 Widderchenarten zu einem schlüssigen Bild ihrer Gesamtverbreitung zusammen und liefert so ein wirkungsvolles Instrument zu ihrem Schutz. Eine Einleitung beschreibt die Lebensweisen der Schmetterlinge und ihren Wert für Ökosysteme und Naturschutz und gibt Einblicke in das Monitoring. Ausführliche Porträts und lebendige Bilder stellen die Arten samt Schutz- und Gefährdungsstatus vor und zeigen ihre Verbreitung in meist ganzseitigen Karten.

Ein wunderbarer Bild- und zugleich Informationsband, der eindruckvoll die Verbreitung der Tagfalter und Widderchen Deutschlands zeigt. Leider gibt es kein Kapitel über diese in Fankfurt-Bockenheim. Doch nach Auskunft des freundlichen Mitautors Martin Wiemers habe ich Informationen und Tabellen erhalten, die nachdenklich machen. Vielen der wunderbaren Tagfalter wird man nicht mehr hier begegnen können. Leider. Umso wichtiger ist dieser Atlas und ein behutsamer Umgang mit der Natur. Wieder ein wichtiges Senckenberg-Buch (siehe auch: Stadtnatur in Frankfurt).


Rolf Reinhardt, Alexander Harpke, Steffen Caspari, Matthias Dolek, Elisabeth Kühn, Martin Musche, Robert Trusch, Martin Wiemers, Josef Settele
Verbreitungsatlas der Tagfalter und Widderchen Deutschlands

Gebundene Ausgabe: 430 Seiten
ISBN-10: 3818605572
ISBN-13: 978-3818605575

Verlag Eugen Ulmer


(C) 2004 - 2015 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken