Uni-Forschungsprojekt VERSUS Corona



Interviewpartner*innen gesucht!

In dem Forschungsprojekt VERSUS-Corona, angesiedelt am Institut für Sozialforschung und der Goethe-Universität Frankfurt a. M., führen Wissenschaftler seit März 2020 Interviews durch, um die Versorgungs- und Unterstützungsbeziehungen sowie die Alltagsveränderungen von Personen in und durch die Pandemie zu untersuchen.

Dabei wollen sie u. a. lernen, welche Auswirkungen die Pandemie auf die Lebenssituation von Personen in unterschiedlichen Stadtteilen Frankfurts hat.

Dafür suchen sie Interviewpartner*innen, die im Einzugsgebiet Bockenheim wohnhaft sind.
Personen, die an unserer Studie teilnehmen möchten, können sich direkt unter dieser E-Mail-Adresse bei uns melden: G.Marx@em.uni-frankfurt.de
Das Interview dauert ca. 30–60 Minuten und wird telefonisch oder digital (Skype/Zoom/etc.) durchgeführt und besteht aus Fragen zur aktuellen Lebenssituation (z. B. Haushalt, berufliche Tätigkeit), dem sozialen Umfeld (z. B. Familie, Freundschaften, Nachbarschaft)und dem Alltag.
Alle Angaben zur eigenen Person sowie anderen Haushaltsmitgliedern werden anschließend anonymisiert.
Aufwandsentschädigung: 20€.

Projektbeschreibung hier zum Download [162 KB] .
Projektbeschreibung online: http://www.ifs.uni-frankfurt.de/versorgung-und-unterstuetzung-in-der-sars-cov-2-pandemie-versus-corona/



Covid-19 Schnelltest Privatarztpraxis

Druckbare Version

Informationen von und für Frankfurt - Bockenheim, - Bockenheim-Aktiv.de!