Wissenschaft

DIE ZEIT - Wissen

Bundeskanzler: "Ich lernte meinen ersten Kanzler im strömenden Regen kennen"

Wird Adenauer verklärt? Und was hatten Schmidt und Kohl gemeinsam? ZEIT-Redakteure aus drei Generationen und ein Historiker diskutieren über deutsche Regierungschefs.

Ernährung: "Das ist Hunger im Paradies"

815 Millionen Menschen hungern. Erstmals seit Jahren nimmt ihre Zahl wieder zu. Kriege und Gewalt sind schuld, sagt der Ernährungsexperte Alexander Müller. Ein Weckruf?

Blindheit: Juan Ruiz sieht die Welt mit den Ohren

Er schnalzt mit der Zunge, hört das Echo seiner Laute und weiß so, wo er ist: Juan Ruiz ist blind und orientiert sich wie eine Fledermaus. Könnte das jeder lernen?

Antarktis : Gigantischer Eisberg treibt aufs Meer hinaus

Erst gerissen, dann vom Schelfeis abgebrochen, nun getrennt: In der Antarktis bewegt sich mit Eisberg A68 eine der größten Eismassen, die jemals beobachtet wurden.

Mexiko: Jede Minute zählt, jede Hand hilft

Nach dem Beben sind die Straßen von Mexiko-Stadt voller Bergungskräfte und Freiwilliger, ausgerüstet mit Atemmasken, Helmen und Hacken. Bilder aus einer Trümmerlandschaft

DIE ZEIT - Wissen



Spiegel-Online - Wissenschaft

Auch ohne Gehirn: Sogar Quallen machen gern ein Nickerchen

Wirbeltiere schlafen, Insekten auch. Nun berichten Forscher ber einen schlafartigen Zustand bei Quallen - dabei haben die gar kein Gehirn. Schlaf ist evolutionsbiologisch wohl viel lter als gedacht.

Verhaltensforschung: Kinder gucken Durchhaltevermgen ab

Kleinkinder lernen Hartnckigkeit durch Beobachten. Kommen Erwachsene ohne viel Mhe zum Ziel, strengen sich die Kleinen auch nicht besonders an.

Lerntraining: Die bung gegen Aufschieberitis

Fast jeder schiebt immer wieder Aufgaben vor sich her, obwohl sie schon lngst erledigt sein sollten. Im Lerntraining von SPIEGEL WISSEN erfahren Sie, wie Sie das Prokrastinieren in den Griff bekommen.

Quecksilber-Emissionen: Nervengiftfr Deutschland

Quecksilber gelangt beim Verbrennen von Kohle in die Umwelt, so landet das gefhrliche Nervengift schlielich in unserem Essen. Die deutsche Politik scheut entschlossene Gegenmanahmen, ganz im Gegensatz zu den USA.

Antarktischer Ozean: Riesiges Loch im Eismeer fasziniert Polarforscher

Eine eisfreie Flche im Antarktischen Ozean, etwa so gro wie Niedersachsen - obwohl es in der Region extrem kalt ist. Was ist da los?

Spielgel-Online - Wissenschaft



STERN shortnews - Wissenschaft



Diese Seite möchte ich weiterempfehlen >>>



Kunst & Kultur
Kostenlos

Druckbare Version

Informationen von und für Frankfurt - Bockenheim, - Bockenheim-Aktiv.de!