FTG Kurse

KURSANGEBOT DER FTG FRANKFURT

- Yoga für den Rücken
- Gesellschaftstanz für Einsteiger/-innen
- Nordic Walking für Einsteiger/-innen
- Men's Workout


„Yoga für den Rücken“

Hatha Yoga ist ein Übungsweg, der einerseits auf Jahrtausende alte Lebensweisheiten aufbaut und sich andererseits den Bedingungen unserer heutigen Zeit angepasst hat. Die wesentlichen Schwerpunkte des Hatha Yoga sind die Durchführung bestimmter Yoga-Stellungen, bewusstes Atmen und Entspannungsübungen. In diesem Kurs wird auf die Bedürfnisse des Rückens eingegangen. Die Übungen sind für alle geeignet, die ein ausgewogenes Programm zur Stabilisierung und Flexibilisierung der Wirbelsäule durchführen möchten. Ziel ist die Vorbeugung gegen Rückenbeschwerden sowie die Linderung von Verspannungsschmerzen im Rücken-, Nacken und Schulterbereich.
Der Kurs startet am 19. April 2007 und findet immer donnerstags von 18.40-19.40 Uhr im Sportzentrum der FTG Frankfurt, Marburger Str. 28 60487 Frankfurt statt.

Weitere Informationen zu diesem Angebot und das gesamte Kursprogramm der FTG Frankfurt können im Internet unter www.ftg-frankfurt.de abgerufen werden. Unter  069/ 97 08 03-0 können Programme angefordert werden.


„Gesellschaftstanz für Einsteiger/-innen“

Die FTG Frankfurt bietet in ihrem neuen Kursprogramm einen Gesellschaftstanz-Kurs für Einsteiger/-innen an. Der Kurs beginnt am 18. April 2007 im Sportzentrum der FTG Frankfurt, Marburger Straße 28 in 60487 Frankfurt und findet immer Donnerstags von 20.15- 21.15 Uhr statt. Alle die Tanzen lernen wollen oder ihre vergessenen Tanzkursschritte wieder auffrischen möchten, sind hier genau richtig. In diesem Kurs werden die Grundschritte und Grundfiguren der Standardtänze langsamer Walzer, Wiener Walzer, Foxtrott, Tango, sowie die lateinamerikanischen Tänze Samba, Rumba Jive, Cha Cha Cha und der amerikanischen Square-Dance vermittelt.
Eine paarweise Anmeldung ist wünschenswert!
Weitere Informationen zu diesem Angebot und das gesamte Kursprogramm der FTG Frankfurt können im Internet unter www.ftg-frankfurt.de abgerufen werden. Unter
 069/ 97 08 03-0 können Programme auch angefordert werden.


„Nordic Walking für Einsteiger/-innen”

Nordic Walking ist Gehen mit speziellen Stöcken. Die Lauftechnik gleicht der Bewe-gungsausführung des Skilanglaufes und ist für jeden geeignet. Aufgrund der zahlreichen positiven gesundheitlichen Wirkungen ist Nordic Walking ein ideales Outdoortraining. Der Puls wird auf ein Niveau der optimalen Fettverbrennung gesteigert und Muskelverspannungen im Schulter- und Nackenbereich werden gelöst. Somit ist Nordic Walking 40-50 % effektiver als Walking ohne Stöcke.
In diesem Kurs wird Schritt für Schritt in Theorie und Praxis die neueste Nordic Walking Technik erlernt. Durch eine Videoanalyse wird die Technik individuell verbessert. Eingeschobene Kräftigungsübungen alleine und zu zweit ergänzen die Ausdauereinheit, die durch ein Dehnprogramm beendet wird.
Nordic Walking Stöcke stehen zur Verfügung. Sportschuhe und wetterfeste Sport-bekleidung sind mitzubringen. Eine Voranmeldung ist erforderlich!
Der Kurs startet am 17. April 2006 und finden immer dienstags von 17.45-18.45 Uhr im Niddapark statt. Treffpunkt ist im Foyer in der SPORTFABTIK der FTG Frankfurt, Ginnheimer Str. 47 in 60487 Frankfurt.

Weitere Informationen zu diesem Angebot und das gesamte Kursprogramm der FTG Frankfurt können unter  069/ 97 08 03-0 angefordert oder im Internet unter www.ftg-frankfurt.de abgerufen werden.


„Men’s Workout“

In diesem Kurs werden Sie die vier Basisgrößen der körperlichen Fitness geschult. Dies sind Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination. Im ersten Teil der Kursstunde wird mit variierenden Spielformen (wie z.B. Fußball oder Basketball) eine Ausdauer- und Koordinationsverbesserung erreicht.
Daran anschließend werden im Wechsel ein Kraftzirkel oder verschiedene Gymnastikübungen durchgeführt, die insbesondere die stabilisierende Muskulatur des Rumpfes und der Wirbelsäule berücksichtigen.
Ein intensives Stretching- und Entspannungsprogramm zum Ausklang runden das Stundenbild ab.
Der Kurs startet am 23. April 2007 und findet immer montags von 20.15-22.00 Uhr im Sportzentrum der FTG Frankfurt, Marburger Str. 28, 60487 Frankfurt statt. Interessentinnen und Interessenten können sich ab sofort anmelden.

Weitere Informationen zu diesem Angebot und das gesamte Kursprogramm der FTG Frankfurt können im Internet unter www.ftg-frankfurt.de abgerufen werden. Unter  069/ 97 08 03-0 können Programme auch angefordert werden.

Mit freundlichen Grüßen
FTG Frankfurt
-Der Vorstand-
gez.
i.A. Julia Klingler
Sportlehrerin
Tel.: 069/97 08 03-21



FTG: Bambini- & Kids-Kurse
Neues aus Bockenheim

Druckbare Version

Informationen von und für Frankfurt - Bockenheim, - Bockenheim-Aktiv.de!